Sanierte Altlasten

Altlasten mit den aktuellsten Beurteilungen des erfolgreichen Abschlusses von Sanierungs- oder Sicherungsmaßnahmen.

K 28 Jungfer Akkumulatorenfabrik

Im Bereich einer ehemaligen Akkumulatorenfabrik im Rosental in Kärnten ist der Untergrund vor allem mit Blei verunreinigt. Vom Gelände des Altstandortes abfließende Niederschlagswässer verunreinigten die entlang des Altstandortes fließende Feistritz. Die Geländeoberfläche des Altstandorts wurde gegen das Eindringen von Niederschlagswässern abgedichtet. Die Verunreinigungen der Feistritz (Sediment, Bachwasser) haben sich deutlich verringert.

Beschreibung Standort K 28 Jungfer Akkumulatorenfabrik

K 12 Philips Haushaltsgerätewerk

Im Bereich eines Standortes zur Herstellung von Elektro- und Haushaltgeräten in Klagenfurt ist der Untergrund und das Grundwasser mit chlorierten Kohlenwasserstoffen verunreinigt. Die Ausbreitung der Schadstoffe im Grundwasser wird durch den Betrieb von mehreren Sperrbrunnen verhindert.

Beschreibung Standort K 12 Philips Haushaltsgerätewerk

O 72 Putzerei Wurm

Im Bereich einer ehemaligen chemischen Reinigung in Gallneukirchen war der Untergrund und das Grundwasser mit chlorierten Kohlenwasserstoffen verunreinigt. Durch Aushubmaßnahmen wurde der verunreinigte Untergrund entfernt. Im Grundwasser sind nur mehr geringen Verunreinigungen feststellbar.

Beschreibung Standort O 72 Putzerei Wurm